6 Followers
5 Following
MartinaBookaholic

MartinaBookaholic

Currently reading

Rette Meine Seele
Rachel Vincent
Das Lied von Eis und Feuer 7: Zeit der Krähen
George R.R. Martin

Reckoning

The Reckoning - Kelley Armstrong The last book was definitely the best one of the series and I liked the plot, the twisting in the storyline and almost everything that turned up took by my surprise, and I can't say that often! :) It was also lovely how the main characters turned out and how they discovered their one strength and got to know each other better. :D
There I have to say I love Derek (though the name sucks) - but the guy is great, the same with Chloe and I love them together. And now to the part which I don't like so much about the book and why it don't got all of the stars.
In my opinion the series isn't finished... though I know this series contents only 3 books, I don't think that’s it. There HAS TO BE another book: 1) I haven't got enough of Chloe and Derek, 2) there are some unanswered questions left (what about the wolf pack? what is with this cabal? what will happen with the Edison group and so on? 3) The end wasn't finished, they just got out and now what - what are they all going to do?? They know they can't go back to their old lives and they have to hide again - so what will happen know?
All unsure and unanswered and I want to know - so I really hope Armstrong is going to write a fourth book - otherwise I would be pissed! :/




Handlung:
Nachdem Chloe, Derek und die anderen zu einem Freund geflüchtet sind, bei dem sie sich in Sicherheit wägen, passieren auch dort mehr und mehr rätselhafte Dinge und sie beginnen sich zu fragen, ob sie sich einem Freund oder doch Feind anvertraut haben. Befinden sie sich in Sicherheit oder werten sie verraten und was passiert mit ihnen, wenn die Edison Group schnappt?

Meine Gedanken zum Buch:
Das letzte Buch dieser Serie war mit Sicherheit das BESTE in dieser Reihe. Man konnte nicht genug davon bekommen und schon gar nicht schnell genug lesen, weil es soo spannend war, es ständig unerwartete Twists gab und die Charaktere wunderbar weiter entwickel haben – auch die Beziehungen untereinander. Es war schön zu lesen wie sich die Personen in der Story verändert, wie sie ihre eigene Stärke gefunden haben und sich untereinander immer besser kennen lernten.
An dieser Stelle muss ich erwähnen, dass ich Derek liebe (obwohl sein Name nicht ganz so toll ist) – aber der Typ ist einfach großartig, hart aber doch Intelligent und mit weichem Kern. Das Gleiche gilt für Chloe und besonders zusammen sind sie hervorragend. Es gibt meiner Meinung nur einen Punkt der mir an dieser Story oder an diesem letzten Teil nicht gefallen hat: Ich fand, dass für mich die Geschichte noch nicht ganz beendet war. Obwohl es bereits 3 Bände in dieser Serie gibt, sind für mich noch immer ungeklärte Fragen offen und es gibt noch viel zu erzählen. Nicht nur von den Experiment, oder was sie als nächstes tun werden, sondern auch von den Beziehungen untereinander. Es wirkt ein wenig so, als ob die Autorin plant an dieser Reihe noch eine Fortsetzung zu schreiben – und ich hoffe stark darauf und würde mich ungemein darüber freuen.

Englisches Cover:
Gleich wie die anderen Teile – hätte vielleicht etwas mehr Abwechslung vertragen. :)

Fazit:
Ein hervorragender Abschluss einer grandiosen Bücherreihe, welche ich gerne weiter empfehlen werde. Und ich werde auf alle Fälle in Zukunft noch mehr Bücher von dieser Autorin lesen.